Beratungsangebot

Mein Angebot beinhaltet, neben meiner therapeutischen Tätigkeit, auch psychologische Beratung.

Eine psychologische Beratung bietet sich zur Aufschlüsselung, Erläuterung und Klärung von persönlichen und sozialen Problemen und Konflikten an; beispielsweise bei Trennung, Scheidung und familiären Auseinandersetzungen, aber auch bei Problemsituationen im beruflichen Kontext. Des Weiteren kann eine psychologische Beratung hilfreich sein beim Erlernen von Präventions­maßnahmen. Dies kann zum Beispiel zur Burn-Out-Prophylaxe äußerst sinnvoll sein.

In der psychologischen Beratung kann des Weiteren erklärt werden, wie eine Psychotherapie abläuft und welche Therapieformen es gibt. Das Beratungs­gespräch dient zudem der Ergründung, ob eine Psychotherapie für Sie indiziert ist.

Ein wichtiger Bestandteil meiner Tätigkeit in der Lebensberatung sind unter anderem die Psychoedukation, sowie ressourcenfördernde Gesprächstechniken, die sowohl Problem­bewältigungs­strategien als auch Zielfindung erkennbar machen können.

Wichtige Bestandteile meines Beratungsangebotes sind zudem die Beratung von (Ex-)Partnern und Angehörigen von Menschen, die an einer Borderline Persönlichkeitsstörung leiden.

Häufig kommt es innerhalb einer Borderline-Beziehung zu (abrupten) Trennungen, welche die (Ex-)Partner verzweifelt und in Unverständnis zurücklassen.

Ich vermittle Eltern, Partnern und Freunden die Eigenschaften der Borderline-Beziehungsgestaltung, gehe auf die Themen Nähe-Distanz, Spaltung, Co-Abhängigkeit und Umgang mit parasuizidalem/selbstverletzendem Verhalten ein.